Banner_DSC_4824.jpg

Peter Grünenfelder zu Gast am Herbstanlass der FDP Russikon

Die Ortspartei FDP Russikon hatte am Freitag, 11. November 2022, in den Räumlichkeiten des Gartencenters Waffenschmidt AG in Russikon anlässlich ihres Herbstanlasses erneut einen hochkarätigen Gast. Dieses Mal war es der Regierungsratskandidat Peter Grünenfelder. Er referierte über seine Ziele und Werte, welche er als Regierungsrat im Kanton Zürich gerne erreichen und einbringen möchte. Unsere zahlreichen Gäste sowie die Mitglieder der FDP Russikon waren vom Auftritt von Peter Grünenfelder sowie seinen Visionen begeistert.

Weiterlesen

Herzlichen Dank für Ihre Stimme und das Vertrauen!

Erfreuliches Wahlresultat der FDP Russikon für die Behördenwahlen 2022:

Am 27. März 2022 haben die Stimmbürgerinnen und Stimmbürger unserer Gemeinde die Neuerungen in den Behörden für die Legislaturperiode 2022 bis 2026 bestimmt.

Wir freuen uns sehr, dass alle unsere acht Kandidierenden bei den Wahlen erfolgreich waren. Die erneut Antretenden sowie auch die «Neuen» wurden mit klarem Resultat gewählt.

Herzlichen Dank für Ihre tolle Unterstützung unserer Kandidierenden und das entgegengebrachte Vertrauen!

Die Details zu den Wahlresultaten finden Sie auf der Homepage der Gemeinde Russikon.

Entscheiden Sie mit, wer Russikon für die kommende Legislatur als Behördenmitglied mitgestalten darf

Die FDP Russikon stellte am Donnerstag, 27. Januar 2022, einem bürgerlichen Publikum ihre hochkarätigen Kandidierenden für die Gesamterneuerungswahlen 2022 vor. Alle Bewerbenden sind hoch motiviert, sympathisch und überzeugen durch ihre Fach- und Sozialkompetenz. Die FDP Russikon ist überzeugt, dass die vorgeschlagenen Kandidierenden eine konstruktive und lösungsorientierte Zusammenarbeit im Sinne der Gemeinde Russikon sicherstellen. Entscheiden Sie mit, wie Russikon in den nächsten Jahren belebt wird.

Wählen Sie gemäss dem Wahlvorschlag der FDP Russikon, welcher sich aus teamfähigen, bürgerlichen Kandidierenden der FDP, SVP und Parteilosen zusammensetzt!

Die FDP Russikon wünscht den Kandidierenden viel Erfolg bei den Wahlen und dankt den Einwohnerinnen und Einwohnern von Russikon für Ihre Unterstützung!

--> Erfahren Sie mehr über unsere Kandidierenden unter "Wahlen"

 

Gerne nehmen wir auch Spenden für unsere Aufwendungen entgegen.

Kandidierende stellten sich an der FDP Versammlung vom 27. Januar 2022 vor

Es ist nicht einfach, kompetente Personen für die Arbeit für die Allgemeinheit zu begeistern. Die FDP Russikon ist stolz, Kandidierende gefunden zu haben, die sich für unser Dorf engagieren wollen und die dafür erforderlichen fachlichen und persönlichen Kompetenzen mitbringen – darunter auch neue Gesichter.

Alle Kandidierenden erhielten die Gelegenheit, sich vorzustellen.

Die FDP Russikon empfiehlt den Stimmbürgerinnen und Stimmbürgern von Russikon, folgende Kandidierende zu wählen:

Weiterlesen

Adrian Kurath neuer Präsident der FDP Russikon

Adrian Kurath wurde von der Generalversammlung einstimmig zum neuen Präsidenten der FDP Russikon gewählt. Er übernimmt sein Amt von Beny Müller, welcher die Geschicke der Ortspartei während mehreren Jahren als Präsident lenkte.

Regierungsrätin Carmen Walker Späh besucht Russikon

Die FDP Russikon hatte am Freitag, 12. November 2021, Regierungsrätin Carmen Walker Späh zu Gast im Unicum der Gärtnerei Waffenschmidt. Die Volkswirtschaftsdirektorin berichtete eindrücklich über die Corona-Politik im Kanton Zürich und lieferte vertiefte Informationen über die Folgen der Pandemie auf die kantonale Wirtschaft.

Weiterlesen

Parolen für Abstimmungen und Gemeindeversammlung im November 2021

An der Parteisitzung der FDP Russikon vom 12. November 2021 wurden die Parolen zu den kommenden Abstimmungen gefasst:

Weiterlesen

Erneuerungswahlen 2022 | Kandidierende sind bekannt

Am Parteistamm vom 12. November 2021 wurden die Kandidierenden für die kommenden Wahlen 2022 nominiert. Folgende Kandidaturen für die Erneuerungswahlen vom 27. März 2022 sind bekannt:

Weiterlesen

FDP-Credo

Wir stehen ein für

  • eine liberale Ordnung, welche persönliche Freiheit und Selbstverantwortung vor staatliche Bevormundung stellt
  • eine effiziente Staatsorganisation, welche die der öffentlichen Hand (Gemeinde, Kanton und Bund) überbundenen Aufgaben kostengünstig erfüllt
  • öffentliche Aufgaben sollen nur dann durch den Staat übernommen werden, wenn keine privatwirtschaftlichen Lösungen möglich sind.
  • Damit die politische Arbeit nicht durch extreme Eiferer von links und rechts dominiert wird, ist es wichtig, dass wir für eine starke Position der FDP sorgen. Wir dürfen dies nicht als Nebensache betrachten, denn hier werden wichtige Weichen für die Zukunft unserer Gemeinde, unseres Kantons und unseres Landes gestellt.

FDP Russikon